Welche Arten von Schutz kann ein Smart Breaker f├╝r Ihr Smart Home bieten?

 Was ist ein Smart Breaker?

Ein intelligenter Leistungsschalter ist ein elektronisches Ger├Ąt, das eine Fernbedienung verwendet, um den Leistungsschalter ein- oder auszuschalten. Au├čerdem kann es den Nutzungsstatus des Stromkreises und der Lastausr├╝stung ├╝berwachen und erfassen. Ein intelligenter Leistungsschalter sammelt und ├╝berwacht Daten aus dem Stromkreis und l├Ądt Ger├Ąte in den Energiesystemen. Es ist hilfreich, ein Energiemanagementsystem f├╝r Energieeffizienz aufzubauen. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Sie die Leistung aller Ihrer Ger├Ąte ├╝berwachen und vorhersehen, wann sie m├Âglicherweise ersetzt werden m├╝ssen. Intelligente Leistungsschalter erm├Âglichen die Fern├╝berwachung und -steuerung von Lastanforderungen, Temperatureinstellungen und anderen kritischen Systeminformationen. 

Wenn es um Sicherheit geht, ├╝bertreffen Smart Breaker herk├Âmmliche Leistungsschalter. Es ist m├Âglich, Ihr Zuhause zu einem sichereren Ort f├╝r Ihre Familie zu machen. W├Ąhrend Standardunterbrecher jedes einzelne Ger├Ąt in Ihrem Haus sch├╝tzen, bieten sie keine Vorbeugung. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie vergessen, Ihren Herd oder Backofen auszuschalten, bevor Sie das Haus verlassen. Ein intelligentes Unterbrechersystem schaltet automatisch die Stromkreise aller Ger├Ąte aus, die Sie versehentlich eingeschaltet gelassen haben. So haben Sie die Gewissheit, dass Ihr Zuhause sicherer ist, auch wenn Sie bei der Arbeit oder im Urlaub sind.

 

 

Wie macht a intelligenter Unterbrecher Arbeit?

Herk├Âmmliche Leistungsschalter verteilen Strom an Lasten und sch├╝tzen gleichzeitig Ger├Ąte vor ├ťberstrom. Leistungsschalter bieten diese Funktionen normalerweise ohne Benutzereingabe und innerhalb vordefinierter Parameter. Wenn zu viel Strom durch elektrische Leitungen flie├čt, unterbrechen Leistungsschalter die Stromversorgung, um Ger├Ąte zu sch├╝tzen und Br├Ąnde zu verhindern. Der einfache Leistungsschalter reagiert auf die Magnetkraft des erh├Âhten Stroms, indem er einen Hebel bet├Ątigt, um den Stromkreis zu unterbrechen. Sobald das Lastproblem behoben ist, kann der Stromkreis f├╝r das Lastmanagement manuell wieder eingeschaltet werden.

Ein Smart Breaker f├╝hrt die gleichen Funktionen aus, aber diese Ger├Ąte sind eher elektronisch als mechanisch. Ein intelligenter Leistungsschalter sammelt und ├╝berwacht Daten aus dem Stromkreis und l├Ądt Ger├Ąte im elektrischen System. Smart Breaker erm├Âglichen die Fern├╝berwachung und -steuerung von Lastanforderungen, Temperatureinstellungen und anderen kritischen Systeminformationen. Smart Breaker bieten Geb├Ąudemanagern im Gegensatz zu herk├Âmmlichen Leistungsschaltern Echtzeitdaten und die Fernsteuerung von Schutzma├čnahmen.

Was sind die Schutzma├čnahmen f├╝r einen Smart Breaker?

Die ATQCB1 Smart Breaker verf├╝gt ├╝ber eine Vielzahl von Funktionen und kann vollst├Ąndig an eine Vielzahl von Anforderungen angepasst werden. Konfigurieren Sie verschiedene Sicherheitsvorkehrungen wie ├ťberspannung, Unterspannung, ├ťberlast und Temperatur. Der AT-ELE WiFi-Schutzschalter verwendet flammhemmendes PA-Material f├╝r Temperaturbest├Ąndigkeit und Feuchtigkeitsbest├Ąndigkeit. Erf├╝llen Sie die Anforderungen f├╝r Anwendungen in rauen Umgebungen. Intelligente WIFI-Wiedereinschalt-Leistungsschalter werden h├Ąufig in Haushalten, Fabriken, Studentenwohnheimen, Ackerland und kommunalen Arbeiten eingesetzt.

├ťberstromschutz 

├ťberstrom ist eine Situation, in der ein gr├Â├čerer als vorgesehener elektrischer Strom durch einen Leiter flie├čt, was zu einer ├╝berm├Ą├čigen W├Ąrmeentwicklung und der Gefahr von Feuer oder Ger├Ątesch├Ąden f├╝hrt. ├ťberstrom kann durch Kurzschl├╝sse, unangemessene Last, falsche Konstruktion, einen Lichtbogenfehler oder einen Erdschluss verursacht werden. Fehlende ├ťberstromschutzeinrichtungen k├Ânnen zu Ger├Ątesch├Ąden und Br├Ąnden f├╝hren, wenn in elektrischen Anlagen hohe Fehlerstr├Âme auftreten. ├ťberstromschutz ist ein Sicherheitsmechanismus, der verhindert, dass Str├Âme die akzeptable Stromst├Ąrke des Stromkreises oder der Ausr├╝stung ├╝berschreiten.

Im Falle eines Kurzschlusses oder einer ├ťberlastung ├Âffnet ein intelligenter Unterbrecher den Stromkreis automatisch. ├ťberstromereignisse k├Ânnen als Folge eines Kurzschlusses oder einer ├ťberlastung auftreten. Dadurch k├Ânnen Smart Breaker wiederverwendet werden. ├ťberstromschutz wird von Tausenden verschiedener Leistungsschalter bereitgestellt. Ein intelligenter Leistungsschalter ├Âffnet den Stromkreis, wenn er einen Fehler erkennt, und verhindert so den Stromfluss dar├╝ber.

├ťberspannungsschutz

Zus├Ątzlich zur Strombegrenzung bei Ausfall des Lastkreises kann ein Schutz vor ├ťberspannung erforderlich sein, wenn die Stromversorgung der Empfangselektronik an die Stromversorgungsklemme angeschlossen wird. Dies l├Ąsst sich leicht mit einem Smart Breaker bewerkstelligen. Die Spannung bestimmt, wie viel Strom in einem versorgten Stromkreis flie├čt. Eine hohe Spannung kann den Draht schmelzen und die Gl├╝hbirne sofort durchbrennen lassen. Wenn eine ├ťberspannung an den Stromkreis geliefert wird, k├Ânnen andere elektrische Ger├Ąte auf ├Ąhnliche Weise nicht mehr funktionieren oder sogar Feuer fangen.

├ťberspannungsschutz ist erforderlich, um Sch├Ąden durch elektrische Transienten zu vermeiden. Wenn die Spannung einen vorgegebenen Pegel ├╝berschreitet, schaltet sie die Versorgung ab oder klemmt den Ausgang. ├ťberspannungsschutz wird in den meisten Leistungsschaltern verwendet, um elektronische Komponenten vor Besch├Ądigung zu sch├╝tzen. Einige der Haupt├╝berlegungen f├╝r einen effektiven Stromkreisschutz umfassen die Gr├Â├če und Dauer der ├ťberspannung.

Das Einstellen einer Schwellenspannung, oberhalb derer die Steuerschaltung die Versorgung abschaltet, ist Teil des Schutzes. ├ťberspannungsbedingungen haben je nach Schaltung unterschiedliche Auswirkungen, die von der Besch├Ądigung von Komponenten bis hin zur Verschlechterung von Komponenten reichen und zu Fehlfunktionen der Schaltung oder Feuer f├╝hren k├Ânnen. Netzteile k├Ânnen aufgrund interner Fehler oder externer Faktoren, wie z. B. Verteilungsleitungen, ├ťberspannungszust├Ąnden ausgesetzt sein.

Unterspannungsschutz

Bei einem Stromausfall schalten Schaltkreise mit Unterspannungsschutz Lasten nicht automatisch wieder ein. Der Bediener muss sie manuell wieder einschalten. Wenn die durchschnittliche Spannung von Ger├Ąten unter die Nennspannung f├Ąllt, wird dies als Unterspannung bezeichnet. Regelm├Ą├čige Unterspannung kann die Leistung und Zuverl├Ąssigkeit der Ger├Ąte beeintr├Ąchtigen. Unterspannung wird in der Regel durch falsch dimensionierte oder ├╝berlastete Netz- und Anlagentransformatoren verursacht. Die Spannung f├Ąllt ab, wenn der Strombedarf die Kapazit├Ąt des Transformators w├Ąhrend Spitzenbedarfszeiten ├╝bersteigt oder wenn das Versorgungsunternehmen Probleme hat.

Unterspannung wird typischerweise durch niedrige Versorgungsspannung aufgrund stark belasteter Schaltungen verursacht, die einen erheblichen Spannungsabfall verursachen. Regelm├Ą├čige Unterspannung kann die Leistung und Zuverl├Ąssigkeit der Ger├Ąte beeintr├Ąchtigen. Die Wicklung unterliegt einem erheblichen Verschlei├č, was die Lebensdauer der Ausr├╝stung verk├╝rzt. Unterspannungsschutz wird h├Ąufig verwendet, um Motoren bei anormalen Bedingungen vor Sch├Ąden zu sch├╝tzen. Unterspannung kann bei elektrischen Ger├Ąten wie K├╝hlschr├Ąnken, Trocknern und Klimaanlagen zu ├ťberhitzung, Fehlfunktion, vorzeitigem Ausfall und Abschaltung f├╝hren.

Temperaturschutz

Smart Breaker sind "Sicherheitsventile", die in elektrische Schaltkreise eingebaut werden, um die Verkabelung vor ├ťberhitzung zu sch├╝tzen. Aufgrund der Hitze biegt sich der Bimetallstreifen im Inneren des Leistungsschalters, ber├╝hrt schlie├člich einen Kontakt und l├Âst den Leistungsschalter aus. Der ├ťbertemperaturschutz ist eine Sicherheitsfunktion, die die Stromversorgung abschaltet, wenn die Innentemperatur einen sicheren Wert ├╝berschreitet.

Bei hohen Temperaturen wird ein intelligenter Unterbrecher verwendet, um ein Ausl├Âsesignal zu ├╝berwachen und zu erzeugen, das den Abschaltvorgang einleitet. Eine Schaltung, die vor Sch├Ąden und Ausf├Ąllen sch├╝tzt, die durch eine unbeabsichtigte gro├če Strombelastung und einen Anstieg der Umgebungstemperatur verursacht werden. ├ťberhitzung kann durch einen versehentlichen Fehler im Stromkreis verursacht werden, wie z. B. einen Kurzschluss oder eine Funkenstrecke. Das System erreicht einen idealen W├Ąrmestau. Wenn zu viel Strom durch die Dr├Ąhte flie├čt, w├╝rden sie ├╝berhitzen und schlie├člich Feuer fangen.

Die intelligenten Unterbrecher in der Schalttafel Ihres Hauses sind dazu da, Sie und Ihr Eigentum vor Br├Ąnden zu sch├╝tzen. Ihr gesamter Strom wird durch sie geleitet, um den Leistungsschalter abzuschalten, wenn die Temperatur zu hoch ansteigt. Standard-Unterbrecher sollten 90 Grad Fahrenheit oder 50 Grad Celsius ├╝ber der Umgebungstemperatur nicht ├╝berschreiten. Elektrischer Widerstand erzeugt W├Ąrme in einem Leistungsschalter, wenn Strom durch die Kontakte und die Bimetall-Ausl├Âsevorrichtung flie├čt.

├ťberw├Ąltigungsschutz

Eine ├ťberlastung der Stromkreisverdrahtung l├Âst den Unterbrecher aus und schaltet den gesamten Stromkreis ab. Eine ├ťberlastung w├╝rde die Schaltkreisverdrahtung ohne Unterbrecher ├╝berhitzen, die Isolierung schmelzen und einen Brand verursachen. Eine Stromkreis├╝berlastung tritt auf, wenn Sie versuchen, mehr Strom zu verbrauchen, als Ihr Stromkreis ausgelegt ist. Dadurch wird der ├ťberlastschutz aktiviert. Wenn eine Schaltungs├╝berlastung auftritt, l├Âst der Smart Breaker aus und unterbricht die Stromversorgung. Andere Hinweise auf eine Stromkreis├╝berlastung sind flackernde oder dunkle Lichter.

├ťberlastete Steckdosen oder Stromkreise, die mehrere Steckdosen mit Strom versorgen, sind eine der Hauptursachen f├╝r Wohnungsbr├Ąnde. ├ťberlastschutz verhindert, dass laufende ├ťberstr├Âme das gesch├╝tzte Ger├Ąt oder den Stromkreis ├╝berhitzen. Die Ausl├Âsezeit einer ├ťberlastschutzschaltung ist umgekehrt proportional zum Stromanstieg. Je h├Âher die Last, desto k├╝rzer die Ausl├Âsezeit. Ein h├Âherer ├ťberlaststrom f├╝hrt beispielsweise dazu, dass das ├ťberlastschutzrelais schneller ausl├Âst als ein niedrigerer ├ťberlaststrom.

Fazit

Smart Homes werden immer beliebter. Intelligente Leistungsschalter auch im Au├čenbereich montierbar. Es hilft bei der Steuerung des Timings und der ├ťberwachung von Outdoor-Ger├Ąten. Dazu geh├Âren elektrische Ger├Ąte, landwirtschaftliche Ger├Ąte, Sonnenschutzsysteme, Lades├Ąulen und eine Vielzahl anderer Gegenst├Ąnde. Infolgedessen ├Ąhnelt ein intelligenter Trennschalter einem normalen Leistungsschalter, hat aber zus├Ątzliche Vorteile. Es ist eine gute Wahl f├╝r den Einsatz in H├Ąusern und anderen Orten.