Wie funktioniert ein WLAN-Schutzschalter?

 

Elektrische Probleme können zu gefĂ€hrlichen und gelegentlich tödlichen Situationen fĂŒhren. Insbesondere mechanische Leistungsschalter steuern den Energiefluss und gelten als wesentliche Sicherheitseinrichtungen. Sie haben dennoch eine begrenzte Lebensdauer und sind aufgrund ihrer thermisch-mechanischen Natur anfĂ€llig fĂŒr Vibrationen und Bewegungen. Der Einsatz intelligenter Unterbrecher fĂŒhrt zu einer erhöhten Energieeffizienz und Sicherheit.

Was ist ein WLAN-Schutzschalter?

Ein intelligenter WLAN-Leistungsschalter ist ein Gadget, das die Steuerung von Ein- und Aus-Triggern verwalten kann. Bei einer Verbindung mit einem WiFi-Netzwerk erfolgt dies ĂŒber ISC. Ein intelligenter Unterbrecherschalter dient demselben Zweck wie ein herkömmlicher Unterbrecher. DarĂŒber hinaus können Sie intelligente Trennschalter verwenden, um KurzschlĂŒsse, Überlastschutz, Unterspannungs- und Überspannungsschutz zu ĂŒberwachen und zu verwalten. DarĂŒber hinaus kombiniert es Über- und Untertemperaturschutz und passt den Status jeder Funktion richtig an, wodurch sogar die Energiekosten gesenkt werden.

Dank dieses WLAN-Breakers wird die Verkabelung in Ihrem Haus zu einem intelligenten Automatisierungssystem. Mit Spracherkennung, Google-Startseite und Amazon Alexa sind auch mit diesem WLAN-Schutzschalter kompatibel. Sie können die Ein- und Aus-Trigger auch mit Ihrem Smartphone planen. Ihr Telefon kann beispielsweise so eingerichtet werden, dass es automatisch alle GerĂ€te ausschaltet, die Sie den ganzen Tag ĂŒber verwenden möchten. DarĂŒber hinaus ermöglicht es Ihnen, den Energieverbrauch der ElektrogerĂ€te auf der unteren Ebene zu verfolgen und zu protokollieren. Außerdem ermöglicht es Ihnen, die Belastung der ElektrogerĂ€te zu verwalten. Sie alle können den Energiebedarf Ihres Hauses decken, um Ihre Energieeffizienz zu maximieren.

Wie funktioniert ein WLAN-Schutzschalter?

Neben der Verteilung von Strom an Lasten schĂŒtzen herkömmliche Leistungsschalter GerĂ€te vor Überströmen. Typischerweise unterbrechen sie die Stromversorgung, wenn elektrische Leitungen zu viel Strom fĂŒhren, um die AusrĂŒstung zu schĂŒtzen und BrĂ€nde zu vermeiden. Der grundlegende Leistungsschalter reagiert auf die Magnetkraft des ansteigenden Stroms, indem er einen Hebel betĂ€tigt, um den Stromkreis zu unterbrechen. Der Stromkreis kann manuell wieder eingeschaltet werden, sobald das Lastproblem gelöst ist.

 

Eine elektronische Komponente ersetzt eine mechanische in einem intelligenten Leistungsschalter, der die gleiche Funktion erfĂŒllt. Durch Mikroelektronik, Computertechnologien und neue Sensoren wurde eine neue Kategorie eines sekundĂ€ren Systems namens "intelligenter Leistungsschalter" geschaffen. Es sammelt und ĂŒberwacht Daten von der Schaltung und der LastausrĂŒstung. Mit intelligenten Leistungsschaltern ist eine FernĂŒberwachung und -anpassung von Lastanforderungen, Temperatureinstellungen und anderen wichtigen Systemdaten möglich. Im Gegensatz zu herkömmlichen Leistungsschaltern bieten Smart Breaker GebĂ€udemanagern Echtzeitdaten und eine Fernsteuerung von Sicherheitsmaßnahmen. 

Der neue Sensor arbeitet mit dem digitalen SteuergerĂ€t zusammen, um selbststĂ€ndig Betriebsdaten zu sammeln. Auf diese Weise kann es die MĂ€ngel ĂŒberprĂŒfen und einen Alarm senden, bevor es zu Problemen kommt, und so helfen, UnfĂ€lle zu vermeiden. Der intelligente Leistungsschalter wandelt mechanische Energiespeicher in kapazitive Energiespeicher und Automatikgetriebe in einen Frequenzumrichter um. Es wird direkt vom Motorschutzschalter gesteuert, um die ZuverlĂ€ssigkeit des mechanischen Systems zu erhöhen.

Was sind die Anwendungen eines Smart Breakers?

Aufgrund der bequemen Fernsteuerung der elektrischen Anlage sind WiFi-Schutzschalter in der industriellen Produktion und im tĂ€glichen Leben weit verbreitet. Sie können sie einfach steuern, wenn Sie sie erfolgreich ĂŒber Wi-Fi mit Ihrem Smartphone verbinden. Intelligente Schutzschalter sind jederzeit und ĂŒberall einfacher zu bedienen. Außerdem arbeiten sie mit neueren Technologien wie Alexa, Google Home und Google Nest. Das bedeutet, dass Sie mit den oben genannten GerĂ€ten auch die Sprachautomatisierung zur Steuerung der Smart Breaker verwenden können. Sie können das Ein- und Aussteigen auch mit einem Smart Breaker ĂŒber Ihr Smartphone oder das Internet planen.

Die intelligenten Unterbrecher können auch zum Schutz vor Überspannungen, KurzschlĂŒssen, Überlastungen und Überspannungen verwendet werden. Der WLAN-Leistungsschalter ermöglicht die Echtzeit-FernĂŒberwachung des Stromkreises. Intelligente Schutzschalter sind in der Lage, verschiedene GerĂ€te zu schĂŒtzen und zu verwalten, selbst wenn sie weit entfernt von entfernten GerĂ€ten platziert sind. Bei einer WLAN-Verbindung können die intelligenten Schutzschalter den ISC ein- und ausschalten. Es funktioniert auch, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind. ZusĂ€tzlich zur Überwachung der Stromlasten können intelligente Leistungsschalter Daten von jedem Stromkreis aufzeichnen. Diese FĂ€higkeit bietet Einblicke in den Betrieb der AusrĂŒstung und wo Wartungs- oder Verbesserungsbedarf besteht.

Mit Hilfe der Automatisierung kann ein intelligenter Trennschalter die Standard-Haushaltsverkabelung in Energiesysteme umwandeln. Sie können Ventilatoren, Lichter, Wasserpumpen, Waschmaschinen und viele andere GerĂ€te ein- und ausschalten. Daher können Sie auch den planmĂ€ĂŸigen Zeitbetrieb um Hilfe bitten. Die WiFi-Schutzschalter können verwendet werden, um verschiedene Arten von ElektrogerĂ€ten wie Pumpen, Motoren, elektrische Heizungen, Klimaanlagen, Waschmaschinen, Fernseher, Ventilatoren, Lampen, KĂŒhlschrĂ€nke usw. fernzusteuern und zu schĂŒtzen. Es können auch intelligente Schutzschalter installiert werden außen. Es hilft bei der Zeitregulierung und GerĂ€teĂŒberwachung im Außenbereich. Dies umfasst eine breite Palette von Artikeln, wie z. B. Sonnenschutzsysteme, Landmaschinen und elektrische GerĂ€te.

Wie installiere ich einen intelligenten Leistungsschalter?

Ein intelligenter Leistungsschalter kann auf die gleiche Weise wie ein Standard-Leistungsschalter installiert werden. Der einzige Unterschied zwischen einem Smart Breaker und einem Standard Breaker besteht darin, dass der Smart Breaker eine Antenne fĂŒr die Fernsteuerung ĂŒber Wi-Fi hat. Laden Sie nach der Installation die iOS- oder Android-App herunter. Sie können die automatische oder geplante Betriebszeit einstellen, nachdem Sie die App installiert und das GerĂ€t mit Ihrem Smartphone gekoppelt haben. Der Umgang mit ElektrizitĂ€t ist riskant und kann zu ernsthaften SchĂ€den fĂŒhren. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie einen MCB in eine vorhandene Schalttafel installieren, wenden Sie sich sofort an einen zertifizierten Elektriker.

Fazit

Ein intelligenter Trennschalter Ă€hnelt einem Standard-Leistungsschalter, hat jedoch zusĂ€tzliche Vorteile und sollte in Haushalten und an anderen Orten verwendet werden. Der WLAN-Schutzschalter kann jeden Aspekt Ihres Hauses automatisieren. Es umfasst auch die FĂ€higkeit, Unterspannung und Überspannung zu ĂŒberwachen und einen Zeitplan fĂŒr die Fernsteuerung des Ein- und Ausschaltens festzulegen. Wenn Sie Google und Amazon integrieren, lĂ€uft Ihr Haus außerdem vollstĂ€ndig automatisch. Bitte kontaktieren Sie uns fĂŒr noch mehr Details. Wir produzieren eine Vielzahl von Produkten, darunter Fernsteuerungsschalter, Fehlerstromschutzschalter und WIFI-Schutzschalter. Helfen Sie beim Energiemanagement Ihres gesamten Hauses.